Kennenlernen - Probeliegen - Direktverkauf

Rund 250 Schritte entfernt von der Produktion in der Moltkestraße befindet sich nahe beim Marktplatz des mittelalterlichen Städtchens Obermoschel unser Ausstellungsraum. Hier haben Sie die Möglichkeit unsere Produkte zu befühlen und näher kennen zu lernen. Wir öffnen für Sie nach Vereinbarung. Bitte rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

 

Es gibt Kennenlern-Angebote von Naturkissen mit und ohne Kautschukimprägnierung, Restposten, Ausstellungsstücke und Artikel mit kleinen Fehlern.

Speltex unterhält keinen eigenen Online-Shop.

In der Händlerliste finden Sie Adressen und Links zu unseren Fachhandelspartnern.

Kontakt

Speltex  KG

Moltkestr. 7

67823 Obermoschel
 

Tel.: +49 (0) 6362 - 309 38 40
Fax: +49 (0) 6362 - 309 38 48

Email: info(at)speltex.de

Besucherzähler:

 

speltex® Produkte erhalten sie im Fachhandel. Adressen finden Sie in der Händlerliste. Vielerorts suchen wir noch Handelspartner.

 

Sie haben Fragen, die über die Inhalte dieser Website hinausgehen? Wir freuen uns auch über Ihre Erfahrungsberichte. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Informationen zu Hirseschalen

Bei Hirseschalen-Füllungen haben sich nach unserer langjährigen Erfahrung sorgfältig vom Hirsekorn getrennte Schalen der Sorte Goldhirse bewährt. Sie sind hellgelb gefärbt und zumeist von runder, halbschalenförmiger Gestalt mit etwa 1,5 mm Durchmesser. Rund 750.000 von Ihnen ergeben 1 kg Füllgewicht bzw. 10 Liter Füllvolumen (bei lockerer Befüllung des Messzylinders).

 

Es gibt auch mittel- bis dunkelbraune Schalen von anderen Hirse-Sorten. Meist sind diese allerdings kleinkörniger und oft auch eher länglich als rund. Die Rohware ist zwar in der Regel preisgünstiger, allerdings sind die Füllungen auch bis zu 50 % schwerer.

 

Werden die feinen Schalen durch Einweichen in Naturkautschukmilch imprägniert, steigt ihre Nutzungsdauer um ein vielfaches. Außerdem sind sie dadurch staubfrei und im Gebrauch mit hoher Abriebfestigkeit ausgestattet. Auch nach 10 Jahren sind die Füllungen sowohl in Kopfkissen als auch in Matratzen meist noch in einwandfreiem Zustand. In ihrer Form haben sie sich teilweise von halbkugelförmigen Schalen in kleine Röllchen verwandelt. Dadurch ist es ratsam, vor allem in der Phase des Einliegens gelegentlich etwas frische Füllung hinzuzufügen.


Rohe Hirseschalen ohne Imprägnierung sollten bei Dauernutzung als Kopfkissenfüllung nach spätestens zwei Jahren erneuert werden. Als Füllung von Matratzen und Matratzentoppern wird die Nutzungsdauer stark von der Intensität der Beanspruchung abhängen und ist auf etwa ein Jahr begrenzt. Grund dafür ist, dass die Schalen immer mehr zerbrechen und sich zunehmend Abriebstaub ansammelt.


Oft werden Hirseschalenkissen deshalb gewählt, weil sie praktisch geräuschfrei sind und nicht rascheln. Beliebt sind Hirseschalen auch wegen ihrer Ähnlichkeit zu feinem anschmiegsamem Sand. Sie sind sogar noch weicher und wesentlich leichter und wärmer als Füllungen aus Sand.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Speltex KG - das liegt mir! Schlafklima und Liegekomfort aus der Natur

Anrufen

E-Mail

Anfahrt