Kennenlernen - Probeliegen - Direktverkauf

Nahe beim Marktplatz des mittelalterlichen Städtchens Obermoschel befindet sich unser Ausstellungsraum. Hier haben Sie die Möglichkeit unsere Produkte zu befühlen und näher kennen zu lernen. Wir öffnen für Sie nach Vereinbarung. Bitte rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

 

Es gibt Kennenlern-Angebote von Naturkissen mit und ohne Kautschukimprägnierung, Restposten, Ausstellungsstücke und Artikel mit kleinen Fehlern.

Speltex unterhält keinen eigenen Online-Shop.

In der Händlerliste finden Sie Adressen und Links zu unseren Fachhandelspartnern.

Kontakt

Speltex  KG

Am Tunnel 3

67821 Alsenz
 

Tel.: +49 (0) 6362 - 309 38 40
Fax: +49 (0) 6362 - 309 38 48

Email: info(at)speltex.de

Besucherzähler:

 

speltex® Produkte erhalten sie im Fachhandel. Adressen finden Sie in der Händlerliste. Vielerorts suchen wir noch Handelspartner.

 

Sie haben Fragen, die über die Inhalte dieser Website hinausgehen? Wir freuen uns auch über Ihre Erfahrungsberichte. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Detail-Informationen zu Dinkelkissen

Mit "Dinkelkissen" sind zumeist mit den Spelzhüllen des Urgetreides Dinkel gefüllte Kissen gemeint.

Die typische Spelzhülle des Dinkelkornes aus mehrfach überlappenden, an der Basis fest verbundenen Einzelblättern wird „Dinkelspreu" oder auch „Dinkelspelz" genannt.

Landläufig vereinfacht sagt man oft „Dinkelkissen", statt z.B. "Dinkelspelz-Kissen" oder "Dinkelspreu-Kissen".

Nicht selten werden aber auch mit Dinkelkernen gefüllte Wärmekissen als "Dinkelkissen" bezeichnet. Diese werden zur Wärmetherapie im Backofen, im Kachelofen oder in der Mikrowelle aufgeheizt oder für kühlende Behandlungen zuvor ins Gefrierfach gelegt. Sie bieten eine wohltuende, lange anhaltende Wärmeabstrahlung oder Kühlwirkung bei guter Luftdurchlässigkeit. Diese Dinkel-Wärmekissen werden als natürliche Alternative anstelle einer Wärmflasche oder einer Gel-Packung verwendet, nicht jedoch als Schlafkissen.

 

Warum Körnerfüllungen für Schlafkissen weniger geeignet sind, erklärt sich fast von alleine aus dem Gewicht: Ein Schlafkissen mit 17 Litern Füllvolumen, passend für die Größe 40 x 60 cm, würde mit Dinkelkernen gefüllt etwa 12 -13 kg wiegen. Es gibt aber noch andere Gründe, die dagegen sprechen, Getreidekörner als Füllung für Schlafkissen zu verwenden: Sie würden empfindlich auf Feuchtigkeit reagieren, ihre Eiweißbausteine könnten eine Grundlage für Pilzsporen werden oder auch Insekten können sich angelockt fühlen.

 

Die Spelzhülle hingegen ist gegen alle diese Einflüsse sehr widerstandsfähig. Vorausgesetzt man ist im Besitz einer Füllung aus 100 % Spelzen ohne jegliche Kornanteile ist diese sogar waschbar. Nach einer sorgfältig durchgeführten Auslese voll ausgereifter Dinkelspelzen enthalten die Füllungen keine nahrhaften Bestandteile mehr und wiegen im Vergleich zu einer Füllung aus Kernen nur gut ein Zehntel. Hochwertige Sortierungen dieser Füllungen sind jederzeit locker und lassen viel Luft zirkulieren. Sie bestehen aus vollständigen, unverletzten Spelzen mit sich gegenseitig überlappenden Vorspelz- und Deckspelz-Blättern. Dort wo vor dem Entspelzen ein Dinkelkorn saß, wird nun ein Lufthohlraum eingeschlossen, der Wärme aufnehmen kann und für eine ausgeglichene, körpergerechte Temperierung sorgt. Gleichzeitig findet in den locker geschütteten Füllungen viel Luftaustausch statt, sodass überschüssige Körperwärme und auch Feuchtigkeit jederzeit entweichen kann.

 

Was im Detail unternommen wird, um aus Rohspelz-Material hochwertige Dinkelspelz-Füllungen zu gewinnen,  erfahren sie hier.

 

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, erhalten wir Dinkelspelz-Kissen mit deutlichen Vorzügen gegenüber vielen anderen Materialien, die für Kissenfüllungen verwendet werden. Häufig werden Dinkelspelzen wegen ihres sehr hohen Gehaltes an Kieselsäure antibakterielle und sogar antirheumatische Eigenschaften zugeschrieben, wobei wissenschaftliche Nachweise hier noch zu wünschen wären. Erfahrene Rutengänger sprechen Dinkelspelzen positive Wirkungen auf Schlafplätze zu, die durch Erstrahlen belastet sind.

Dinkelspelzen-Kissen werden sehr oft auch als Wärmekissen verwendet. Die leeren, kornlosen Spelzen sind quasi innen hohl. Sie können dadurch zugeführte Wärme speichern und langsam wieder abstrahlen. Diese Abstrahlung geht erfahrungsgemäß in etwa 15 - 20 Minuten vonstatten. Will man ein Dinkelspelzkissen erwärmen, sollte man wissen, dass im Mikrowellenofen Schwelbrände entstehen können. Ein Backofen oder Heizkörper ist zum Aufwärmen  vorzuziehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Speltex KG - das liegt mir! Schlafklima und Liegekomfort aus der Natur

Anrufen

E-Mail

Anfahrt