Kennenlernen - Probeliegen - Direktverkauf

Rund 250 Schritte entfernt von der Produktion in der Moltkestraße befindet sich nahe beim Marktplatz des mittelalterlichen Städtchens Obermoschel unser Ausstellungsraum. Hier haben Sie die Möglichkeit unsere Produkte zu befühlen und näher kennen zu lernen. Wir öffnen für Sie nach Vereinbarung. Bitte rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

 

Es gibt Kennenlern-Angebote von Naturkissen mit und ohne Kautschukimprägnierung, Restposten, Ausstellungsstücke und Artikel mit kleinen Fehlern.

Speltex unterhält keinen eigenen Online-Shop.

In der Händlerliste finden Sie Adressen und Links zu unseren Fachhandelspartnern.

Kontakt

Speltex  KG

Moltkestr. 7

67823 Obermoschel
 

Tel.: +49 (0) 6362 - 309 38 40
Fax: +49 (0) 6362 - 309 38 48

Email: info(at)speltex.de

Besucherzähler:

speltex® Produkte erhalten sie im Fachhandel und im Online-Handel. Adressen und Links finden Sie in der Händlerliste.

 

Am Standort im Norden der Pfalz, angrenzend an Nahe-Region und Rheinhessen, können Sie speltex® Produkte auch direkt erwerben.

Einen eigenen Online-Shop betreibt Speltex nicht (siehe Händlerliste).

 

Sie haben Fragen, die über die Inhalte dieser Website hinausgehen oder wollen uns Ihre Erfahrungsberichte zukommen lassen.

Bitte rufen Sie uns an oder nutzen unser Kontaktformular.

Dinkelspelzen - Hirseschalen - Seegras

Markenqualität vom Spezialisten

 

In einzigartiger Weise passen sich Dinkelspelzen und Hirseschalen Ihren Körperformen an. Sie stützen, ohne sich zusammenzulegen und ohne federnden Rückstelldruck auszuüben. Darüber hinaus bieten diese pflanzlichen Naturmaterialien ein von kaum einem anderen Material erreichtes ausgeglichenes Schlafklima. Die immer lockeren Füllungen nehmen Feuchtigkeit nicht nur sehr gut auf, sondern geben sie ebenso leicht wieder ab. Das gewährleistet ein immer trocken-luftiges Milieu.

 

Hirseschalen sind anschmiegsam wie weicher Sand und bei Bewegung praktisch lautlos. Sie formen sich mit nachgiebig fließender Flexibilität. Rund 750.000 einzelne Schalen pro Kilogramm Füllgewicht entfalten eine gute stützende Wirkung.

 

Mit schonend verarbeiteten Dinkelspelzen in bester Qualität wirken tausende von Miniatur-Federelementen in den Füllungen und nehmen auf besonders wohltuende Weise den Liegedruck sehr gleichmäßig auf. Durch innere Hohlräume in den Spelzen wird die Körperwärme aufgenommen und gespeichert. Die im Vergleich zu Hirseschalen etwas grobkörnigeren Füllungen erlauben besonders viel Luftaustausch. Das wirkt Wärmestau und Schwitzen sehr effektiv entgegen, denn überschüssige Wärme kann leicht abfließen. Rund 60.000 locker verteilte Spelzen pro Kilogramm Füllgewicht entfalten beste stützende Wirkungen und helfen damit beim Loslassen und Entspannen. Ihre an die Körperkonturen angepasste Form halten sie mit Beständigkeit und tragen so zu ruhigem Schlaf und tiefer Erholung bei.

 

Für speltex® Füllungen durchlaufen die Getreideschalen eine Abfolge von mehreren Sieb- und Sortiervorgängen. So wird die hochwertigste Auslese erlangt für die weitere Verarbeitung...

 

© M. Kunz

... natürlich mit Kautschuk!

 

Die Getreideschalen und das Seegras werden bei uns in einem Bad aus Natur-Kautschukmilch eingeweicht. Der Saft des Gummibaumes dringt in die Spelzen und Schalen ein, vergleichbar einem Öl für Massivholzmöbel. Es entsteht dabei keine Versiegelung der Oberflächen. Sie bleiben offenporig und atmungsfähig. Die durchfeuchteten Getreideschalen werden anschließend getrocknet und auf ca. 80° C erhitzt. Obwohl der verfestigte Kautschuk an der Trockenmasse der fertigen Füllungen nur etwa 4% ausmacht, erhöht er die Strapazierfähigkeit und Dauerhaftigkeit der Füllungen enorm. Sie sind staubfrei und im Gebrauch sehr widerstandsfähig gegen Feinabrieb. Die verwendete Naturkautschukmilch wurde auf ökologisch bewirtschafteten Plantagen in Südindien gewonnen und entsprechend der Kriterien des Fairen Handels eingekauft.

Seegras

 

speltex®  Seegras-Füllungen sind Naturprodukte aus Wildsammlung. Wir verwenden dazu Sortierungen von ausgesuchter Qualität aus der Ostsee.

 

Bei uns wird es handverlesen, mit Natur-Kautschukmilch imprägniert, getrocknet und abschließend erhitzt. Wegen seiner natürlichen Robustheit wurde Seegras jahrhundertelang gerne als Polstermaterial und für Dacheindeckungen verwendet. Mit der Kautschuk-Imprägnierung wird es den heutigen Standards im Wohn- und Schlafbereich gerecht. Die Füllungen sind dadurch staubfrei und die gekräuselte Struktur und Spannkraft der Gräser werden stabilisiert.

 

In seiner milden Polsterwirkung liegt Seegras mit Kautschuk  zwischen Federn und Rosshaar und als rein pflanzliches Material im Trend unserer Zeit. Die maximal hohe Luftdurchlässigkeit und ein optimaler Wärmeausgleich führen zu bestem schlafklimatischem Komfort. Durch Ihr vergleichsweise geringes Gewicht sind auch Produkte mit größerem Füllvolumen noch sehr handlich.

 

 

Geprüfte Bio-Qualität

 

Die Herkunft von speltex® Dinkelspelzen und Hirseschalen aus biologischem Anbau wird belegt, indem der Betrieb mit seiner Produktion, seiner Lagerhaltung und seinem Warenfluss von einem staatlich zugelassenen Kontrollinstitut gemäß EU-Bioverordnung geprüft wird. Seegras wird nicht angebaut sondern stammt aus Wildsammlung.

 

[zum LACON-Zertifikat]

 

Waschen

 

speltex® Hirseschalen, Dinkelspelzen und Seegras mit Kautschuk können bis 60° C gewaschen werden. Mit Kautschuk halten die Füllungen der Beanspruchung beim Waschen, Schleudern und Trocknen auch mehrmalig stand. Bei Seegras sollte nach einer maschinellen Wäsche die Füllung vor dem Trocknen wieder aufgelockert werden. Seegras trocknet am besten an Luft und Sonne, kann aber auch im Wäschetrockner bei schonender Einstellung getrocknet werden. Bitte achten Sie auf vollständige Trocknung.

 

Damit Füllungen mit größerem Volumen (ab ca. 6 Liter aufwärts) leicht und rasch getrocknet werden können, sollten sie vorzugsweise in das Spezial-Wäschenetz umgefüllt werden. Vorteil dabei: das Trocknen durch das Netz erfolgt rascher als durch ein dichteres Baumwollgewebe. Außerdem lässt sich auf diese Weise ausschließen, dass Ausfärbungen der Füllungen auf den Kissenhüllen Ränder hinterlassen. Insbesondere Dinkelspelzen färben vor allem bei der ersten Wäsche gelblich aus, was sich auf hellen Kissenhüllen deutlich abzeichnen kann. Bei Hirseschalen sind diese Effekte geringer.

 

Allergien

 

Durch die Staubfreiheit von Füllungen mit Kautschuk und ihre Widerstandsfähigkeit gegen die Entwicklung von Feinabrieb werden für sensible Nutzer Allergierisiken spürbar reduziert. Selbst eine Latexallergie muss kein Hinderungsgrund sein, da kein Hautkontakt entsteht und auch keine möglicherweise problematischen Hilfsstoffe eingesetzt werden. Nur im Falle einer hochgradigen Sensibilisierung gegen Latex wird sicherheitshalber von einer Nutzung abgeraten.

 

Lebensdauer

 

Die hohe Strapazierfähigkeit von Naturkautschuk erlaubt eine Nutzung der Natur-Füllungen über acht Jahre oder mehr.

 

Dinkelspelzen ohne Kautschuk

 

Dinkelspelzen ohne Kautschuk gibt es in zwei Sortierungen. Die Spelzen-Rohware wird vor dem Sortieren mehrmals intensiv gesiebt und lange durchmischt. Sowohl die enthaltenen losen Teilchen und Staubpartikel werden so entfernt, als auch solche, die sich durch dieses intensive Bewegen mit der Zeit ablösen lassen. Im Gebrauch entsteht dann später im Innern  eines Kissens oder einer Matratze weniger Feinabrieb und Bruch. Je nach Beanspruchung kann man diese Füllungen in Kopfkissen etwa zwei Jahre, in Matratzen und Matratzenauflagen ein bis eineinhalb Jahre verwenden.

 

Dinkelspelzen der PREMIUM Sortierung enthalten die voll ausgereiften Spelzen ohne jegliche Kornanteile. Vor der Abpackung werden sie wie Dinkelspelzen mit Kautschuk getrocknet und für eine Stunde auf 80° C erhitzt, was ihren hygienischen Eigenschaften zugutekommt. Der größere Teil der Premium Sortierung wird bei uns anschließend mit Kautschuk weiterverarbeitet.
 
Dinkelspelzen der ZWEITEN Sortierung bestehen aus etwas kleineren, kompakteren Spelzen, die meist von den oberen Enden der Ähren stammen. Insgesamt sind sie 15 - 20% schwerer.  Es können vereinzelt Spelzen mit Kornresten, sogenannten Kümmerkörnern, enthalten sein. Auf starke Feuchtigkeitseinwirkung würden sie möglicherweise empfindlich reagieren, weshalb man sie nicht waschen sollte. Vor der Abpackung werden Sie bei uns ebenfalls getrocknet und erhitzt für gute hygienische Eigenschaften.
 
Alle Füllungen können problemlos bis 90° C erwärmt werden, vorzugsweise im Backofen oder auf dem Heizkörper. Die Mikrowelle sollte nur mit großer Vorsicht verwendet werden (evtl. das Erwärmen in zwei Abschnitten vornehmen). Dinkelspelzen sind zwar nicht offen entflammbar,  es kann durch Mikrowellen aber zu Schwelbränden kommen. Für kühlende Anwendungen legt man sie einfach ins Gefrierfach.

 

Detailinformationen zur Erzeugung und zu Qualitätskriterien von Dinkelspelzen finden Sie auch auf unserer Infoseite Dinkelspelzen

 

Hirseschalen ohne Kautschuk

 

Hirseschalen ohne Kautschuk bestehen in bester Premium-Auslese aus vollständigen Schalen, weitestgehend von Feinteilen, Bruchstücken und Staub befreit. Sie sind vorzugsweise für Produkte mit geringer Beanspruchung zu verwenden. Bei Kopfkissen sollte ein Austausch je nach Beanspruchung nach 1-2 Jahren erfolgen. Erfahrungsgemäß hat man später weniger Freude mit diesen Füllungen, da sie immer mehr zerbröseln. Luftdurchlässigkeit, Füllvolumen und Liegeeigenschaften lassen dadurch deutlich nach. Von einer Befüllung von Sitzkissen mit Hirseschalen ohne Kautschuk raten wir ab. Bei dieser Beanspruchung würden sie sich zu schnell aufreiben und zerbrechen. Bei Matratzen und Toppern können Füllungen ohne Kautschuk dann eine sinnvolle Entscheidung  sein, wenn eine wiederkehrende Erneuerung der Füllung gewünscht wird oder die Häufigkeit und Intensität der Beanspruchung eher gering ist.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Speltex KG - das liegt mir! Schlafklima und Liegekomfort aus der Natur

Anrufen

E-Mail

Anfahrt